End to End - Ayr - Inveraray - Reiner_Doepke_2017

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sport > Bike > Events > 2014 > LEJOG > Etappen
Land's End - John O'Groats (LEJOG)
Etappe 9
Ayr - Inverraray / 144 KM / 1.057 HM

Der Plan

Bergfest
Das zweite Reisewochenende sollte heute Abend nach 144 KM schon hinter mir liegen. Ich bin gespannt, was Hintern, Beine und Kopf mir mitzuteilen haben. Mit 1.530 Kilometern auf dem Tacho wird am Abend auch in etwa das Bergfest zu feiern sein.

Ein Highlight wird diese Tagesetappe allemal. Sie führt mich von Ayr kommend, auf gut 84 Kilometern direkt an der Küstenlinie entlang bis McInroy's Point, einem kleinen und unbedeutenden Nest westlich von Glasgow am River Clyde gelegen. England zehnt längsten Fluss werde ich hier mit der Fähre überqueren und damit den Moloch Glasgow vermeiden. Glasgow soll nicht besonders gut für Radreisende geeignet sein. daher habe ich die Variante an der Küste entlang gewählt. Hier überschreite ich dann auch die Grenze von den Lowlands zu den Highlands, auf die ich mich besonders freue.
War das Streckenprofil bislang schon etwas sägeblattartig, machen die Highlands ihrem Namen auf den nächsten 30 KM alle Ehre. Am Ufer des Loch Eck (Loch steht für "See") erreiche ich dann nach 144 Kilometern mein heutiges Ziel Inveraray, am Ufer des Meeresarms "Loch Fyne" gelegen.
Die Suche nach einem B&B, das meinen Kriterien entsprochen hätte, ist im Sande verlaufen. Ich habe mich daher im  Inveraray Hostel eingenistet. Mit der Bergfestfeier wird es dann heute voraussichtlich nichts. Einen Pub in unmittelbarer Nähe habe ich jedenfalls noch nicht gefunden :-)
So war es tatsächlich:


Impressionen des Tages:


 
Suchen
Copyright Reiner W. Doepke 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü